Rezeptbuch Dehemm gudd gess

Rezeptbuch Dehemm gudd gess
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-7 Werktage

  • SW10107
  • WOCHENSPIEGEL
Die saarländische Küche zeichnet sich durch deftige, aber stets raffinierte Gerichte aus.... mehr
Produktinformationen "Rezeptbuch Dehemm gudd gess"

Die saarländische Küche zeichnet sich durch deftige, aber stets raffinierte Gerichte aus. Zutaten wie Kartoffeln, Sauerkraut, Zwiebeln, Lyoner und Bohnen spielen eine große Rolle.Aber auch unser Nachbar Frankreich hat kulinarische Spuren hinterlassen.

Früher sollten die Gerichte hauptsächlich den Bergleuten, Bauern und Industriearbeitern Kräfte für die schwere Arbeit spenden und satt machen. Zusätzlich mussten die Produkte kostengünstig und regional leicht erhältlich sein. Daher spiel die Kartoffel eine Hauptrolle in der saarländischen Küche. Aus der „Grumbeere“ werden so köstliche Gerichte wie „Dippelappes“ und „Gefillde“ gemacht.

Heute sind diese Gerichte für viele Saarländer „Delikatessen“, die oft nur noch „Dehemm bei Mutti“ gibt.

Dieses Rezeptbuch enthält einen Großteil dieser traditionellen Gerichte, aber auch abgewandelte und neue Rezepte, die es sich auszuprobieren lohnt.Und steht ganz unter dem Motto „Dehemm gudd gess“ und legt auf leckere Gaumenfreuden großen Wert.

 

 

Weiterführende Links zu "Rezeptbuch Dehemm gudd gess"
Zuletzt angesehen