Chez Tantine - Grenzgeschichten

Chez Tantine - Grenzgeschichten
16,80 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • SW10781
  • Bücher König
Autor: Walter Schwarz-Paqué Verlag: Geistkirch Verlag » Chez Tantine « ist ein... mehr
Produktinformationen "Chez Tantine - Grenzgeschichten"

Autor: Walter Schwarz-Paqué
Verlag: Geistkirch Verlag

»Chez Tantine« ist ein alteingesessenes, lothringisches Restaurant auf der Grenze, in dem sich seit jeher die Grenznachbarn treffen. Die unterhaltsamen Episoden um das Restaurant, ihre Inhaber und den Ort sollen ein Stück weit die Lebensgewohnheiten der Menschen in der Grenzregion beschreiben. Dabei wird auch Wissenswertes vermittelt, aber in erster Linie geht es um die Unzulänglichkeiten, die in einem Ort die Gemüter erregen. Und wenn dann noch richtige Franzosen und Deutsche in diesem Stück Niemandsland auftauchen, kann es nicht nur zu Sprachproblemen kommen. Am Ende des Buches glaubt man den Ort und das Restaurant zu kennen und dort schon oft genug gegessen zu haben.

Autorenvita
Walter Schwarz-Paqué (*1954), Studium der Architektur, Literaturwissenschaft und Philosophie Schwarz-Paqué war als freier Architekt und Lehrbeauftragter - Fachbereich Architektur - in Saarbrücken tätig und zählte in dieser Zeit zu den Gründungsmitgliedern der städtischen Kunstkommission mit nachfolgender Ernennung zum Sachverständigen für Kulturfragen durch die Landeshauptstadt. Zwei Jahre lang - 2005 und 2006 - bekleidete er das Amt des Dezernenten für Bildung, Kultur und Wissenschaft in Saarbrücken. Über seine politische Zeit hat er ein Buch mit dem Titel „Farbenlehre“ geschrieben. 

ISBN/EAN: 978-3-946036-77-7
Sprache: Deutsch
Umfang: 212 Seiten
Hardcover
Format: 13 x 21 cm

 

Weiterführende Links zu "Chez Tantine - Grenzgeschichten"
Zuletzt angesehen